Enharmonic77

7711192, Federsel, Frank und Kammerchor Baden-Württemberg - Seligpreisungen

Aufgenommen wurde die CD anlässlich eines Live Konzertes in Stuttgart am 7.7.2015 in der Liederhall. Weil er gern etwas für Chor und großes Orchester komponieren wollte, entschied er sich für die Seligpreisungen. Selig sein hat für ihn eine ganz persönliche Dimension.

7711152, Federsel, Frank - Der Lichtblicker

Frank Federsel präsentiert seine neue CD. 13 Eigenkompositionen im schon bekannten Stil von Frank Federsel.


7711142, Warnecke, Ulrich Uhland - Vespa

Auf seiner dritten CD spielt Ulrich Uhland Warnecke wieder Eigenkompositionen. Bekannt in Gitarristen Kreisen wurde er 2004 als seine CD Gitarre zur CD des Monats im Fachmagazin GuitArt gewählt wurde.


7711132, Federsel, Frank - 4 Jahreszeiten

Frank Federsels neue CD beinhaltet 17 neue Kompositionen von Frank Federsel in seinem unverwechselbaren Stil.


7711102, Kilian - Träume

Neue Popmusik präsentiert der 17-jährige Stuttgarter Songwriter Kilian auf seinem Debut-Album: Träume. Wie der Titel schon verspricht, hat dieses Album einen hohen Chill-Faktor. Kilians lyrische Texte vereinigen sich mit seiner filigranen, empfindsamen Klaviermusik zu einer erfrischend jungen, neuen Pop-Kultur. Kilians klare, natürliche Stimme und sein pianistisches Können sind die wertvollen Zutaten für sein komplett gelungenes Debut-Album.


Lebendige Klassik erleben - erlebbare Neuromantik mit Frank Federsel

Frank Federsels neuromantische Klaviermusik strebt nach einer Verbindung von populärer Musik und Klassik, die verschmilzt, sich versöhnt und damit eine neue Einheit bildet, auf die sich der Hörer einlassen kann. Auf dieser besonderen musikalischen Reise kann viel entdeckt, aber auch sinnlich erfahren, erfühlt werden.

Diese Musik ist vor allem geeignet, durch ihre romantischen Ursprünge und Wurzeln als lebendige Klassik entdeckt, erforscht und erspürt zu werden, um in die Welt der klassischen Musik einzutauchen.

Federsel strebt nicht nach einer gänzlich neuen Musik, vielmehr ergründet er, wie es auch Bill Evens ausdrückt, die Tiefen von dem, was an Musik zur Verfügung seht.

7711092, Federsel, Frank - Götterfunken


7711082, Federsel, Frank - Übermorgenglück


7711052, Federsel, Frank - Sternstunden


7711042, Federsel, Frank - Romantic Suite


7711032, Federsel, Frank - Hoffen, Träumen, Suchen, Fragen


7711012, Federsel, Frank - Momente des Glücks


7711062, Federsel, Frank - Der Stier Ferdinand

Für diese CD hat sich Frank Federsel mit dem Sprecher Johannes Steck einen prominenten Sprecher geholt. Beide ergänzen sich ausgesprochen gut bei dieser Geschichte aus dem Jahre 1936. Viel Spaß